Shortcuts

    Cannes Reiseführer

    In diesem Reiseführer erfahren Sie, warum die Stadt Cannes in Frankreich ist einer von Französische RivieraDie berühmtesten Städte.

    Jeder kennt seine Verbindungen zu Prominenten und Milliardären. Cannes ist voll von luxuriösen Hotels und Restaurants, und das jährliche Filmfestspiele von Cannes ist ein unverzichtbares Ereignis. Aber Cannes bietet mehr als die roten Teppiche und Prominenten, die viele an diesen kosmopolitischen Ort in Frankreich locken. Cannes mischt Tradition und Moderne, um viele zu faszinieren, vom Scheich bis zum Neureichen, um seine Schönheit zu sehen.

    Cannes Reiseführer - Cannes Reiseführer 1
    LA CROISETTE MEERPROMENADE

    In der Sonne sonnen, ist dies eine Stadt, in die die Reichen und Berühmten seit über 150 Jahren kommen. Es funkelt einfach vor Glamour, während die Pracht der Küstenpromenade von La Croisette und die Gebäude der Belle Epoque die aristokratische Geschichte widerspiegeln. 

    Noch heute ist Cannes die Heimat der international Reichen, die den zahlreichen Designer-Boutiquen, schicken Bars und verschwenderischen Hotels der Stadt eine bereite und willige Kundschaft bieten. Viele Gourmet-Restaurants mit Terrassen auf den Bürgersteigen säumen die Straßen von Cannes, während die Uferpromenade mit Privatstränden und mondänen Strandclubs übersät ist, die köstliche Cocktails unter der Sonne servieren. Kein Wunder, dass Cannes zum Spielplatz der Reichen und Berühmten geworden ist.

    Cannes Reiseführer - Cannes Reiseführer5

    Es ist bemerkenswerterweise ein "globales Dorf". Die traditionsreiche Kultur, die seit langem erhalten ist, passt gut zu der reizvollen Landschaft des Mittelmeers. Das Markenzeichen dieser schicken Stadt sind ihre glamourösen Feste und Veranstaltungen. Aufgrund der berühmten Internationalen Filmfestspiele von Cannes ist die Stadt von Abendkleidern und roten Teppichen unersättlich besessen.

    Lage & Wetter

    Die Stadt Cannes liegt im Südosten Frankreichs am Mittelmeer, etwa 45 Autominuten westlich von Nice.

    Cannes ist mild mediterranes Klima bietet üppige, von Palmen gesäumte Boulevards und lange milde Nächte im Sommer sowie perfekte Bedingungen für Radfahren, Laufen und Segeln in den Wintermonaten.

    Cannes genießt im Sommer jeden Tag elf Sonnenstunden. Genießen Sie das milde Wetter (leichte Jacke) im Winter. Lesen Sie unseren Leitfaden zum Wetter und Meerestemperaturen in Cannes.

    Cannes erleben

    Das erste, was Sie bei einem Besuch in Cannes unternehmen möchten, ist La Croisette, die Promenade am Meer. Die Fassaden der Belle Époque leuchten im Sommerlicht hellweiß. Damen eines bestimmten Alters lassen Leinen an Zwergpudeln hängen. Männer mit verspiegelter Sonnenbrille klammern sich an viel jüngere und blonder Frauen in weißen Sommerkleidern. Cannes hat eine Aura, die Beverly Hills und Paris mit einem märchenhaften Kalksteindorf und einer sonnenverwöhnten Strandstadt verbindet. Mit mehr als ein bisschen Überschuss.

    Diese Aura ist immer noch der Reiz von La Croisette. Wenn Sie am fernöstlichen Ende der Stadt am Alten Hafen beginnen, sehen Sie Männer (und gelegentlich auch Frauen), die Petanque spielen, Silberkugeln auf einem in etwa sechs Spielfelder getrennten Feldweg drehen und in die Luft werfen. Am Wochenende können Sie in eine Brocante wandern (a Straßenflohmarkt) für Vintage Chanel Pantoletten, ein kleines Ölgemälde oder Art Deco Cocktail Shaker.

    Das Palais des Festivals, wo die Filmfestspiele von Cannes wirbelt jeden Mai, taucht auf wie ein Ozeandampfer. Nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit, um sich vorzustellen, Sie seien Juliette Binoche, und machen Sie eine Pause am Fuß der sagenumwobenen Treppe, während eine Million Kameras auf Sie losgehen.

    Cannes Reiseführer - Dosen an der französischen Riviera
    LA CROISETTE MEERPROMENADE

    Überqueren Sie die Croisette, um ernsthaft mit dem Schaufensterbummel zu beginnen. Der Designer-Swag ist für die meisten Sterblichen nicht erreichbar, aber das Gehen ist kostenlos und die Leute beobachten und Luxuslust ist unübertroffen. Der Streifen ist glamourös und unverfroren, aber er ist auch entspannt genug, um in luftiger Strandkleidung aus Leinen zu schlendern. Lassen Sie den Sweats und das Dos Equis-T-Shirt für diesen Spaziergang aus Respekt vor den ausgestellten Schmucksandalen im Wert von 1000 € sowie einem gewissen französischen Sinn für Anstand unten auf Ihrer Leinentasche.

    Heutzutage werden Sie viele Leute hören, die entlang der Croisette Russisch sprechen, und obwohl viele jetzt mit ihren Privatjets hierher kommen, ist dies nichts Neues für Cannes. Gefrorene Moskauer haben lange Zeit Zuflucht in der milden Luft der Riviera gesucht. Im Jahr 1894 öffnete der Heilige Michael (die orthodoxe Erzengelkirche) in Cannes seine Türen für eine wachsende Gemeinschaft von Russen, zu denen sie nicht mehr gehen mussten Nice am Gottesdienst teilnehmen.

    Direkt gegenüber dem Palais befindet sich Prada, wo der Boden der Boutique mit einem weichen, einladenden Teppich ausgelegt ist. Es gibt Chanel, Moncler, Immobilienagenturen mit Angeboten in russischer und französischer Sprache. Es gibt Louis Vuitton, dann Gucci, dessen Vitrine mit einer Sammlung köstlicher Handtaschen in erdigen Farben gestapelt ist. Bestaunen Sie die üppigen Drucke bei Dolce & Gabbana.

    Wenn Sie vorausgedacht haben oder auf andere Weise einsteigen möchten, können Sie im leckeren, modernen Restaurant Park 45 im Grand Hotel ein spektakuläres Mittagessen genießen. Oder gehen Sie einfach zum Dessert: Wie klingt Kastaniencreme auf Brioche French Toast? Wenn Sie keine großen Aufgaben erledigen möchten, gibt es eine ruhigere Option, die sich hinter einer Ansammlung von Palmen und Rosensträuchern befindet. Hier finden Sie die strahlend weißen Tempel von Celine und Giorgio Armani sowie ein ungezwungenes Café Vorderseite.

    Danach ist mehr Schaufensterbummel angebracht. Bewundern Sie ein goldenes Hervé Léger Bandeau-Kleid in der Boutique 55 Croisette. Schauen Sie liebevoll auf die Schaufenster von Cartier. Bewundern Sie durch das Fenster den ungewöhnlichen Parkettboden in Yves St. Laurent und die schwarz-weißen Armaturen in Balenciaga. Stellen Sie sich einen Ledermantel vor, der bei Burberry ausgestellt ist, und zeichnen Sie die Schlangengriffe an den Türen von Roberto Cavalli nach.

    Vergessen Sie nicht, sich die detaillierte Fassade des Hotels lnterContinental Carlton Cannes anzusehen. das unbestrittene Herz von die Filmfestspiele von Cannesund einer der ersten Plätze Grace Kelly trat öffentlich mit ihrem zukünftigen Ehemann, Prinz Rainier von Monaco, auf. Es war auch ein wichtiger Ort für Hitchcocks Klassiker To Catch a Thief mit Kelly und Cary Grant. Wenn ein Potentat nicht das gesamte Hotel für die Hochzeit seiner Tochter vermietet hat, machen Sie einen Abstecher in die Carlton Bar, um einen Lady Carlton Cocktail-Champagner und frische Coulis mit frischen Erdbeeren zu genießen. Wenn Sie noch etwas zu essen brauchen, halten Sie gleich hinter den gelb-weißen Markisen der Carlton-Terrasse in der immer voll besetzten Brasserie Le Voilier an, um ein Café Crème zu genießen.

    Cannes Travel Guide - Supersportwagen Cannes French Riviera
    Hotel InterContinental Carlton Cannes

    Drehen Sie sich jetzt um und genießen Sie La Croisette. Die Kuppel des Carlton befindet sich rechts am Wachposten, links eine Reihe Palmen. Die Sonne flackert durch die Wedel. Auf der anderen Straßenseite befinden sich die mysteriösen Formen der Inseln jenseits der Küste.

    Wenn Sie bis jetzt noch nichts gekauft haben - oder wenn Sie es getan haben -, beenden Sie den Spaziergang im Grand Hyatt Cannes Hotel Martinez . Spazieren Sie an den Lamborghinis und Bentleys vorbei in die Bar l'Amiral, wo Sie von einer U-förmigen Holzbar und scheinbar Hunderten von Orchideen begrüßt werden. Bestellen Sie einen Martinez-Cocktail aus Champagner, Grenadine und Passionslikör. Das Glas wird mit Ananas, einem Zweig roter Johannisbeeren oder etwas anderem Herbem und Exotischem geschmückt ankommen. Es könnte Sie in die Stimmung versetzen, sich auf etwas einzulassen, wenn Sie wieder nach oben gehen. Benimm dich, als gehörst du dorthin. Diamant Solitaire, jemand?

    Lokales Leben

    Möglicherweise stellen Sie fest, dass die Einheimischen lieber zu Fuß oder mit dem Fahrrad fahren als fahren. Um Cannes wie ein Einheimischer zu erleben, können Sie ein Fahrrad mieten und loslegen.

    Cannes Travel Guide - Cannes bereisen die besten Märkte
    Forville Markt

    Möchten Sie mehr über die Einheimischen und ihre Welt erfahren? Die Märkte sind ein sicherer Ort, mit täglichen Produkten aus der Region. Der Vieux (Old) Port ist ein Ort, an dem lokale Fischer ihren Fang seit Jahrhunderten verkaufen. Das klassische Ambiente macht Cannes immer noch zu einem bemerkenswerten Reiseziel in Frankreich.

    Dinge zu sehen in Cannes, Frankreich

    Cannes ist eine kleine Stadt, aber es gibt viel zu sehen und zu tun. Planen Sie mindestens 5 Stunden ein, um durch die besten Gegenden zu laufen, und mindestens zwei bis drei Tage, wenn Sie ein gutes Gefühl für das Leben in Cannes bekommen möchten. Hier ist eine Liste der Highlights:

    Die Strandpromenade: Promenade de la Croisette

    Cannes Reiseführer - Cannes Reiseführer3

    Die zwei Kilometer lange Strecke aus goldenem Sand und Promenade, die als Promenade de la Croisette bekannt ist ist mit Palmen gesäumt und folgt der ganzen Kurve seines malerischen Strandes. Es ist der glamouröse Ort, um zu sehen und gesehen zu werden. Der Strand verfügt über Cafés mit gestreiften Liegestühlen und breiten Sonnenschirmen. Dahinter befindet sich die Hauptpromenade mit verschiedenen Boutiquen und Designerläden. Elegante Hotels sind die Straße entlang verstreut.

    Le Suquet: Die Altstadt

    Cannes Reiseführer - Cannes Reiseführer2
    DER BLICK AUF DEN HAFEN VON DER ALTEN STADT ÜBER DIE RUE ST-ANTOINE

    Hinter dem Glanz gibt es eine weichere Seite von Cannes - dem Stadtteil Le Suquet ist das Herz der Altstadt und voller gepflasterter Gassen, alter Gebäude und eines alten Hafens, in dem sowohl traditionelle Fischerboote als auch Luxusyachten beheimatet sind. Es ist das älteste Viertel der Stadt und berühmt für seine Bars, Restaurants, Geschäfte und Läden in der Rue St-Antoine. Es ist ein Labyrinth aus verwinkelten Straßen und steilen Treppen.

    Hier führen charmante kleine Straßen zu malerischen Plätzen. Auf der Spitze des Hügels befindet sich eine Burgruine aus dem 12. Jahrhundert, in der sich heute das Museum von La Castre befindet Es bietet einen Panoramablick über La Croisette, den Strand und das glitzernde Meer. 

    Le Suquet war in der Antike ein römischer Außenposten. An diesem Küstenabschnitt sind noch einige Überreste zu sehen. Die Altstadt überblickt den Hafen von Vieux mit engen Straßen, die zur Tour de Mt-Chevalier und zur Notre Dame de l'Espérence (erbaut 1684) führen, die Holztafeln und eine große Gemäldesammlung aus dem 19. Jahrhundert aufweist. Sie können die Stadt, den Hafen und die Bucht von der alten Wallmauer vor der Kirche aus sehen. Dies ist ein sehr instagrammfähiger Ort.

    Hafen von Vieux: Hafen der Altstadt von Cannes

    Cannes Travel Guide - Reiseführer Cannes Vieux Port 1

    Machen Sie einen Spaziergang durch den alten Hafen von Cannes , wo Sie Segelboote und Yachten sehen können. Sie können sie privat mieten, um die umliegenden Inseln und andere Städte in der Nähe zu erkunden. Bunte Häuser umgeben den Hafen und es gibt Bars und Restaurants, die frische Meeresfrüchte servieren. Folgen Sie der Rue St-Antoine bis zu den Hügeln der Altstadt, dem ältesten Viertel der Stadt, das einen herrlichen Blick auf die Bucht bietet.

    Die nahe gelegenen Lerins-Inseln

    Cannes Travel Guide - Reiseführer Lerins Islands Cannes
    Die LERINS ISLANDS sind eine Oase der Ruhe

    Lerins-Inseln sind zwei kleine Inseln, nur 5 km vor der Küste von Cannes. Wenn Sie länger als ein paar Tage in Cannes sind, nehmen Sie eine Fähre und besuchen Sie einige der nahe gelegenen Inseln.

    Zu den Sehenswürdigkeiten auf den Inseln gehört ein Festungsgefängnis für den berüchtigten Mann in der eisernen Maske, dessen Identität unter Historikern eine Debatte bleibt. Es hat jetzt ein Museum, Musée de la Mer, das Entdeckungen von Schiffswracks rund um das Meer der Inseln beherbergt. Sie können auch eine alte Abtei sehen. Mönche, die nach ihrem Rezept für die Herstellung von Chartreuse-ähnlichem Likör namens Lerina zur Geheimhaltung verpflichtet sind, leben hier seit Jahrhunderten. Diese Mönche besaßen Cannes auf dem Höhepunkt ihrer Macht.

    Hier ist unser vollständiger Führer zu den Lerins-Inseln.

    Weiße Sandstrände von Cannes

    Cannes Reiseführer - Cannes Beach

    Im Gegensatz zu den Kiesstränden anderer benachbarter Orte bietet Cannes weiße Sandstrände. An den öffentlichen Stränden in Cannes haben Sie immer noch die Wahl, einen Stuhl und Sonnenschirme zu mieten, aber Sie zahlen viel weniger als an Privatstränden. Es gibt auch einen offenen Bereich, in dem Sie kostenlos im Sand entspannen können.

    Westlich des alten Hafens finden Sie einige der besten, am wenigsten überfüllten Strände. Aktivitäten wie Kanufahrten, Schnorcheln, Stand-Up-Paddelboote, Tauchen und Bootsfahrten sind möglich.

    Plage de la Croisette ist ein langer öffentlicher Sandstreifen, der entlang der berühmten La Croisette verläuft.

    Reiseführer Cannes - Beste Strände Französische Riviera Cannes

    Im westlichen Teil befindet sich ein öffentlicher Strand, Plage du Midi , bietet Stühle und Sonnenschirme, tolle Aussicht auf die Berge, mit anderen Annehmlichkeiten und Restaurants. Es liegt in der Nähe der Altstadt und die meisten Menschen genießen die freundliche Atmosphäre der Gegend.

    Ein weiterer öffentlicher Strand entlang der Bucht von Golfe Juan ist Plage de la Bocca . Es bietet Schwimmen, Sonnenbaden, Volleyball und nahe gelegene Restaurants. Seine Lage ist westlich um die Bucht von La Croisette.

    Fühlen Sie sich hedonistisch? Plage des Pierre Hautes ist ein öffentlicher Strand auf der Île Sainte-Marguerite wo Nacktheit erlaubt ist.

    Wo man Starstruck bekommt

    Cannes liebt Filmstars, und man kann überall in der Stadt Beweise dafür sehen. Hier sind die besten Orte, um von den Sternen getroffen zu werden:

    Filmfestspiele von Cannes

    Cannes Travel Guide - Leitfaden für Filmfestspiele in Cannes
    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Die Filmfestspiele von Cannes feiern das Mainstream- und Indie-Kino. Es passiert jeden Mai, wenn Prominente, Unterhaltungs- und Mediengrößen und Journalisten auf dem roten Teppich auf und ab gehen.

    Das Palais des Festivals et des Congrès ist die Haupthalle der jährlichen Filmfestspiele von Cannes. In diesem markanten Gebäude finden das ganze Jahr über Ausstellungen und andere Veranstaltungen statt.

    Wenn Sie während des Festivals die berühmte Promenade von La Croisette entlang gehen, werden Sie auf jeden Fall Prominente entdecken. Die Heimat des Festivals ist das Palais des Festivals et des Congrès, wo der Glamour des roten Teppichs vor dem Lumière-Theater stattfindet.

    Verpasse nicht unseren Leitfaden für die Filmfestspiele von Cannes.

    Cannes Yachting Festival

    Cannes Reiseführer - Cannes Yachting Festival

    Die Segelfest gibt jedem die Möglichkeit, luxuriöse Yachten und andere zum Verkauf stehende Super-Boote und Boote zu bewundern. Passiert an zwei Orten, dem Alten Hafen und Port Pierre Canto Das Festival zieht Touristen an, von denen die Hälfte aus Übersee kommt.

    Verpassen Sie während des Yachting-Festivals nicht die Leute, die in La Croisette, Le Suquet, Le Marie (Rathaus) und dem Hafen Vieux (Alt) zuschauen, Prominente beobachten und Sehenswürdigkeiten besichtigen.

    Verpasse nicht unseren Führer zu den Cannes Yachting Festival.

    Fühle den Glamour

    Reiseführer für Cannes - Leitfaden für Transportoptionen für Cannes
    Wandmalereien, die Jahre des Kinos darstellen

    Pfad der Sterne: Cannes hat die Handabdrücke berühmter Filmstars auf diesem Bürgersteig, ähnlich wie in Hollywood. Finden Sie es direkt vor dem Palais des Festivals.

    Wandbilder von Cannes-Filmen: In ganz Cannes können Touristen 15 bemalte Wände mit Filmthema sehen, die Filme darstellen. Einer ist in der Nähe der Bushaltestelle das zeigt die 100 Jahre des Kinos.

    Mehr: Lesen Sie unseren Leitfaden für die Top-Spots in Cannes für Filmliebhaber.

    Wo einkaufen und essen

    Cannes ist der beste Ort zum Einkaufen und einer der besten Orte zum Essen an der französischen Riviera. Von High-End-Boutiquen über Indie-Designer bis hin zu mit Michelin-Sternen ausgezeichneten gastronomischen Restaurants und trendigen Cafés - diese Stadt bietet alles. Hier können Sie in Cannes einkaufen und essen:

    Schickes Einkaufen in Cannes

    Cannes Reiseführer - Cannes Reiseführer7
    La Croisette Einkaufspromenade

    Alle schicksten und opulentesten Geschäfte und Boutiquen sind in Cannes präsent, was das Einkaufen (und Schaufensterbummeln) zu einer bevorzugten Aktivität macht. Gehe in die Rue d'Antibes oder Rue Hoche und genießen Sie es, den Superreichen zuzusehen, wie sie ihre Lieblingsmarkenschmuckstücke kaufen. La Croisette beherbergt auch einige der bekanntesten französischen Marken wie Chanel, Dior und Yves-Saint-Laurent.

    Verpasse nicht unseren komplette Anleitung zum Einkaufen in Cannes.

    Der Markt

    Cannes Travel Guide - Cannes bereisen die besten Märkte
    Forville Markt in Cannes

    Marché Forville , Cannes ' bester Marktist von 8 bis 12:30 Uhr geöffnet. Dieser Markt ist täglich geöffnet. Hier können Sie köstliches frisches Obst, Gemüse, Käse, Fleisch, Meeresfrüchte, Blumen, Olivenöl und mehr kaufen. Dieser französische Open-Air-Markt ist definitiv der richtige Ort, um während Ihres Aufenthalts in Cannes, Frankreich, einkaufen zu gehen.

    Restaurant Row

    Rue Meynadier In Le Suquet (der alten Gegend) gibt es viele Restaurants. Viele dieser sehr lokalen Restaurants servieren Gerichte mit frischen mediterranen Meeresfrüchten wie Austern, Garnelen, Hummer oder Krabben. Es gibt eine große Auswahl. Lokale Bäckereien haben eine große Auswahl an Brötchen und Gebäck. Cannes ist auch ein Paradies für Käse- und Weinliebhaber.

    Weitere Sehenswürdigkeiten in Cannes

    Kirche Unserer Lieben Frau von der guten Reise: An der Stelle einer alten Kirche aus dem 17. Jahrhundert in der Nähe der Dünen erbaut, kamen die Seeleute von Cannes, um den Schutz der Jungfrau um eine „gute Reise“ zu bitten.

    Musée de la Castre: Auf dem Le Suquet befindet sich dieses Kunst- und Geschichtsmuseum. Es hat Exponate von archäologischen Ausgrabungen im Mittelmeerraum bis zu ethnologischen Funden und primitiver Kunst auf allen fünf Kontinenten.

    La Malmaison: Es ist ein Kunstmuseum in der Croisette und beherbergt jedes Jahr drei bedeutende Exponate. Neben international anerkannten Künstlern des 20. und 21. Jahrhunderts werden häufig bekannte Künstler wie Matisse, Ozenfant und Picasso geehrt, die sich von der Schönheit der französischen Riviera inspirieren lassen.

    Natürlich gibt es in dieser schicken Stadt in Südfrankreich noch viel mehr zu sehen und zu tun Cannes. Andere Dinge zu beachten und Orte, die einen Besuch wert sind, sind die zahlreichen Museen, Casinos, Parks und Gärten, die immer angenehme und aufregende Aktivitäten bieten. Sie werden nie einen langweiligen Tag in diesem wundersamen, zeitlosen Ort von Cannes haben.

    Der Inhalt ist gesetzlich geschützt.

    Hast du einen Tipp? Email [E-Mail geschützt]

    SucheArchiv
    X
    ar العربيةzh-CN 简体中文nl Nederlandsen Englishfr Françaisde Deutschit Italianopt Portuguêsru Русскийes Español