Shortcuts

    Die besten Orte zum Einkaufen

    Die Französische Riviera ist ein internationales Ziel für Shopaholics. Es hat eine Fülle von Einkaufszentren und Märkten, sowohl Indie- als auch Designer-Boutiquen, unglaublich teure Taschen, handgefertigte Unikate, Floh- und LebensmittelmärkteUnd große Shopping-Sale-Events.

    Hochhackige Schönheiten und braungebrannte Einheimische kaufen ihre Speisen und Getränke an farbenfrohen Marktständen und gehen dann mit einer Jus-Presse oder einem Espresso in der Hand zu diesen Geschäften. Wie diese versierten Käufer wissen, finden Sie an der Côte d’Azur die Crème de la Crème, was auch immer Ihre Shopping-Leidenschaft ist.

    Einkaufen an der französischen Riviera erfordert einige Ortskenntnisse, um die besten Boutiquen und Geschäfte zu finden. Wenn Sie vorbereitet sind, werden Sie an der Côte d'Azur viele einzigartige Gegenstände finden, die Sie an anderen Orten nicht bekommen können. Hier sind die besten Orte für Ihren Shop:

    Kaufen Sie in den Straßen von Cannes ein

    Die besten Einkaufsmöglichkeiten - Reiseführer für Cannes7

    Unsere Lieblingsstadt zum Einkaufen ist Cannes wegen der Umgebung im Freien, der schieren Anzahl an Geschäften und der Mischung aus coolen Indie-Modelabels, aufstrebenden Marken der Mittelklasse und High-End-Modehäusern. Cannes ist ein wahres Stück Pariser Eleganz und Opulenz an der Côte d'Azur und hält mit den begehrtesten High-End-Einkaufsvierteln der Welt Schritt.

    Das kompakte Zentrum der Stadt eignet sich perfekt für einen kurzen Zwischenstopp, da Sie alle prestigeträchtigen Einkaufsviertel in einem vollständig begehbaren Bereich erkunden können. Sie nehmen ihre Luxus-Einkaufskultur so ernst, dass Cannes ihr jedes Jahr im Frühling ein ganzes Festival widmet – mit vier Modetagen voller Haute-Couture-Shows, Unterhaltung und einer Reihe anderer verwandter Veranstaltungen. Das „Cannes Shopping Festival“ findet jeden Frühling im März oder April statt und das „Sales and the City“ Shopping Festival findet jeden Januar statt. Unser Veranstaltungskalender hat alle Details.

    Entdecken Sie den unverwechselbaren Glamour und die Opulenz von Cannes durch die besten Einkaufsmöglichkeiten der Stadt: Sehen Sie sich unsere an Leitfaden zum Einkaufen in Cannes.

    Luxus-Shopping in den Einkaufszentren von Monaco

    Die besten Orte zum Einkaufen – die besten Einkaufszentren der Metropole Monaco
    MONACOS METROPOLE EINKAUFSZENTRUM

    Wenn Sie gebunden sind Monaco Auf der Suche nach Schnäppchen muss ich Sie enttäuschen. Es stimmt, es gibt ein paar "erschwingliche" Geschäfte im Condamine/Port-Viertel. Aber wichtige Geschäfte in Monaco (hauptsächlich in Monte-Carlo's Bezirk Cercle d'Or rund um den Place du Casino) kleiden, schmücken und ergänzen auf andere Weise die teuersten Körper der Welt. Wenn Sie jedoch genau genug suchen, können Sie gelegentliche Angebote finden. Schauen Sie sich unsere an Leitfaden für Einkaufszentren in Monaco.

    Französische Flohmärkte (Vide-Grenier)

    Die besten Orte zum Einkaufen – die besten Einkaufsangebote für Antiquitätenmärkte an der Côte d’Azur
    Auf französischen Flohmärkten können Sie echte Schätze zu Schnäppchenpreisen ergattern

    In Europa gibt es keine Flohmärkte, sondern lieber Flohmärkte in der Nachbarschaft, die als Vide-Greniers bekannt sind, was wörtlich „leeren Sie Ihren Dachboden“ bedeutet. Jedes Dorf macht normalerweise ein oder zwei im Jahr, Frühling und Herbst, und jede Familie füllt einen Tisch mit allen möglichen faszinierenden Funden, vom urkomischsten Trödel bis zu den interessantesten Antiquitäten.

    Die Preise bei diesen Bric-a-brac Free-for-all's sind aFraktionder Preise auf den wöchentlichen Antiquitätenmärkten, und Feilschen ist der richtige Weg … wenn Sie kein Französisch sprechen, beginnen Sie mit 'Bonjour' und ein Lächeln, dann zeigen Sie einfach auf den Taschenrechner auf Ihrem Smartphone und machen Sie Ihr Angebot!

    Schauen Sie sich unsere vollständige Liste aller Floh- und Antiquitätenmärkte an der französischen Riviera.

    Lebensmittel-, Blumen-, Kunsthandwerks- und Antiquitätenmärkte

    Die besten Einkaufsmöglichkeiten - die besten Märkte schön
    Besuchen Sie unbedingt die Märkte in Nice, insbesondere den abendlichen Kunsthandwerksmarkt

    Die Märkte in den Altstädten der französischen Riviera sind im Grunde das pulsierende Herz jeder Stadt. Sie sind lebhafte Orte, an denen die Einheimischen ihre täglichen Produkte bekommen und „Bonjour!“ Sagen. zu ihren Nachbarn, während eifrige Touristen zuschauen, neugierig auf die täglichen Aktivitäten der Einheimischen und versuchen, das Gefühl des täglichen Lebens an der Riviera einzufangen.

    Naschkatzen unter Ihnen werden die Côte d'Azur als ihr Paradies empfinden. Fast jede Stadt hat ihre eigene Spezialität: kandierte Früchte in Nice, Nougats in Vence, marrons glace in Collobrières, Pralinen mit Orangengeschmack genannt Grimaldinen in Cagnes, und cremige Tartes Tropéziennes in Saint-Tropez.

    Allerdings ist es wichtig zu wissen, welche Märkte gut sind und welche hauptsächlich in China hergestellten Schrott verkaufen. Sehen Sie sich unseren Leitfaden an die besten Märkte an der französischen Riviera So wissen Sie, auf welchen Märkten Sie die gewünschten Artikel kaufen müssen – und welche Sie vermeiden sollten.

    Auf der Suche nach Verkäufen? Sehen Sie sich unseren Leitfaden an die besten jährlichen Verkaufsveranstaltungen an der französischen Riviera.

    Der Inhalt ist rechtlich geschützt.

    Haben Sie einen Tipp? E-Mail an [email protected]

    SucheArchivieren
    X
    ar العربيةzh-CN 简体中文nl Nederlandsen Englishfr Françaisde Deutschit Italianopt Portuguêsru Русскийes Español