Shortcuts

    Èze Reiseführer

    Èze ist eine charmante mittelalterliche Stadt zwischen Nice und Monaco an der französischen Riviera. 425 Meter über dem azurblauen Meer gelegen, strahlt der ländliche Charme des alten Èze aus. Um die Ruinen einer Burg aus dem 12. Jahrhundert herum befindet sich ein kompliziertes Labyrinth mittelalterlicher Straßen voller Handwerksboutiquen und Kunstausstellungen.

    Èze Reiseführer - eze Reiseführer Hügel

    Einheimische rufen Èze a an dorf-museé (Museumsdorf) und Dorf der Kunst und der Gastronomie (Dorf der Kunst und Gastronomie). Die mittelalterlichen Strukturen fügen sich gut in Geschäfte, Kunstgalerien, Hotels und Restaurants ein.

    Das atemberaubende Chateau Eza Hotel, ein abgelegenes 400 Jahre altes Anwesen und ehemalige Residenz eines schwedischen Prinzen, bietet ein Michelin-Gourmet-Erlebnis mit einem Stern auf der eleganten Terrasse hoch über dem glitzernden Mittelmeer. Das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete La Chevre d'Or ist weltberühmt.

    Die mit olfaktorischen Köstlichkeiten gefüllte Galimard Parfümfabrik und das Museum in Èze fangen die Nostalgie vergangener Zeiten mit antiken Parfümflaschen und zarten Düften ein, die in einer magischen Umgebung eingeschlossen sind. Eine Gelegenheit zu einem Besuch sollte nicht verpasst werden.

    Èze: Der Ort und die Menschen

    Èze liegt an der französischen Riviera und umfasst ein mittelalterliches Bergdorf (Èze Village) und ein Küstengebiet, das sich bis zum Mittelmeer erstreckt (Èze-Sur-Mer).

    Die lokalen Bürger sind die Èzasques. Es hat eine Bevölkerung von 2,446. Das Motto des Dorfes lautet Isis Moriendo Renascor (bedeutet "Im Tod bin ich wiedergeboren"). Sein Emblem ist ein Phönix mit Knochen als Sitzstange. Der lokale Dialekt ähnelt der monegassischen Sprache von Monaco, mit etwas Einfluss von Okzitanisch und Ligurisch.

    ze-Dorf

    Èze Village ist ein hübsches mittelalterliches Dorf mit steilen engen Gassen thront ein Felsen 1,400 Fuß über dem Rest der französischen Riviera. Das Bergdorf stammt aus dem Mittelalter mit unebenen Steinstraßen, engen Gängen und niedrigen Torbögen. Es hat einen kleinen versteckten Torbogen als Eingang vom Place du Centenaire und ein kleiner Platz zur Feier des 100. Jahrestages der Volksabstimmung im Jahr 1860.

    Èze Reiseführer - Eze Reiseführer

    Die Ruinen einer befestigten Burg aus dem 12. Jahrhundert krönen dieses alte befestigte Dorf. Von weitem sieht es aus wie ein Adlernest auf einem schmalen Gipfel mit Blick auf das Mittelmeer. Èze wurde von den Römern, Mauren und dem Haus Savoyen geprägt. Das Dorf wurde aus Sicherheitsgründen auf dem Felsvorsprung errichtet, da es ein strategischer Ort war, um die immer problematischeren Piraten zu entdecken, die das Land immer wieder überfielen. Die im 1706. Jahrhundert errichteten Mauern wurden XNUMX im Auftrag Ludwigs XIV. Abgebaut. Suchen Sie nach der Steintafel im Blumenbeet, die die Menschen an die Abstimmung erinnert, sich Frankreich anzuschließen.

    ze-sur-Mer

    Èze Reiseführer - eze sur mer Reiseführer

    Èze-sur-Mer ('Èze auf dem Meer') ist ein winziges, verstecktes Küstengebiet mit einem Strand, einem Bahnhof und einigen Restaurants.

    Der Zugang zum Strand ist schwierig. Es gibt drei Zugangspunkte: vom Bahnhof Èze oder durch einen etwas versteckten Tunnel, der vom Bürgersteig rechts von Agence Sud-Azur hinunterführt , Hier:

    Èze Reiseführer - eze Reiseführer Zugang zum Strand 1

    Parkplätze stehen am Bahnhof zur Verfügung (kostenlos, aber begrenzt) oder auf der Avenue de la Liberté für 1.20 € / Stunde.

    Eines der Gebiete berühmte Bewohner ist kein anderer als U2s Frontmann Bono (lesen Sie über seine Residenz am Meer und wo er rumhängt).

    Sehenswürdigkeiten in Èze

    Èze ist eine kleine Stadt, aber eine der schönsten mittelalterlichen Städte der Welt. Hier sind die besten Dinge, die Sie während Ihres Besuchs tun und sehen können:

    Der Nietzsche Pfad

    Der Weg erhielt seinen Namen vom Philosophen Friedrich Nietzsche. Es bedeutet "Nietzsches Fußwege". Auf diesem schmalen Pfad ging er, um nachzudenken und zu erschaffen.

    Èze Reiseführer - Französisch Riviera besten Eze Wanderwege 1

    Das Chemin de Nietzsche in Èze ist ideal, wenn Sie eine leichte, aber anstrengende Bergwanderung unternehmen möchten, während Sie von oben einen wunderschönen Blick auf das Meer genießen. Die Rundwanderung auf dem 427 Meter hohen ehemaligen Saumpfad dauert etwa drei Stunden. Manchmal ist sie felsig und ziemlich anstrengend, wenn auch nicht für eine einigermaßen gesunde Person. Aber was Sie wirklich atemlos macht, ist der emotionale Schwung, der Sie zu tragen und zu heben scheint, besonders beim Abstieg, wenn sich die Küste offenbart und direkt von den Kalksteinformationen aufspringt.

    Verpasse nicht unseren vollständige Anleitung zum Nietzsche-Pfad.

    Èzes exotischer Garten

    Èze Reiseführer - eze jardin exotique

    Èzes exotischer Garten (Jardin Exotic) befindet sich ganz oben im Dorf Èze. Es ist leicht zu finden: Gehen Sie einfach weiter durch das Dorf nach oben. Von diesem Garten aus genießen Sie einen Panoramablick auf die französische Riviera. Der Exotic Garden mit Blick auf prächtige Villen mit hellem Bougainvillea ist eine Oase der Ruhe (natürlich ohne Touristen), ganz zu schweigen von dem Traum eines Gartenbauers mit einer Vielzahl von Kakteen, Zitrusbäumen, tropischen Pflanzen, Sukkulenten. und Terrakotta-Skulpturen.

    Èze Reiseführer - eze Dorf Frankreich Reiseführer 1

    Der Garten verfügt über eine umfangreiche Sammlung mediterraner Pflanzen, die alle gepflegt und für die Besucher klar gekennzeichnet und erklärt sind. Die Aussicht übertrifft jedoch die Pflanzen und ist der Hauptgrund, warum die meisten Menschen hierher kommen. Während Èze Village viele steile Straßen und viele Stufen hat, hat der Exotische Garten viele, viele Stufen und einige steile Wege. Wenn Ihre Beine es aushalten, ist der Besuch die Mühe wert, denn die Aussicht ist großartig.

    Église Notre-Dame de l'Assomption

    Èze Reiseführer - eze Kirche 1

    Diese Kirche ist ein beeindruckendes Beispiel barocker Architektur mit einem zweistöckigen Glockenturm. Die Farbe ist in Ocker neoklassisch. Es wurde 1765 erbaut. Ein altes ägyptisches Kreuz, das von phokäischen Griechen erbaut wurde, zeigt die Wurzeln der Stadt. Sie errichteten einen Tempel im Dorf, der Isis, einer Göttin des Lebens und der Ewigkeit, gewidmet war, wo das Dorf seinen Namen erhielt. Die Kirche hat 18 Sonnen als Dekorationen, die mit heiliger Gegenwart in Resonanz stehen.

    Wie man nach Èze reist

    Es dauert 15 Minuten von NiceDas Stadtzentrum, um die wenig bekannten Wunder von Èze zu entdecken.

    Mit dem Flugzeug: Nehmen Sie einen Flug zum Nice Flughafen, der nur 15 Minuten mit dem Bus oder dem Auto von Èze entfernt ist.

    Mit dem Bus: Nehmen Sie die Busse Nr. 112 und Nr. 82 von Nice. Nur # 82 läuft an Feiertagen und Sonntagen.

    Mit dem Auto: Die Hauptstraße ist die Moyenne Corniche (eine der drei Straßen) dazwischen Nice und Monaco.

    Videotouren von Èze

    Diese Dorf Barsch In Èze warten viele Wunder darauf, dass Touristen sie entdecken. Genießen Sie die Mischung aus mittelalterlichen und modernen Touristenattraktionen an diesem wunderbaren Ort.

    Der Inhalt ist gesetzlich geschützt.

    Hast du einen Tipp? Email [E-Mail geschützt]

    SucheArchiv
    X
    ar العربيةzh-CN 简体中文nl Nederlandsen Englishfr Françaisde Deutschit Italianopt Portuguêsru Русскийes Español