Shortcuts

    Hotelbewertungen und Auswahl eines Hotels in Frankreich

    Da es in Europa kein standardisiertes Hotelbewertungssystem gibt, kann es schwierig sein, genau zu wissen, was Sie von Ihrer Unterkunft erwarten können. In Frankreich ist es besonders schwierig, ein Luxushotel zu finden, da das offizielle französische Sternebewertungssystem mehr darauf basiert welche Annehmlichkeiten, die das Hotel bietet, anstatt auf die qualitativ hochwertiges der Annehmlichkeiten.

    Frankreich gehört nicht dazu Hotelstars Union von 17 europäischen Ländern übernommen, darunter Deutschland, Schweden und Griechenland; Stattdessen muss sich ein Hotel, wenn es sich entscheidet, eine Sternebewertung zu erhalten, an eine französische Regierungsgruppe wenden, die angerufen wird In ganz Frankreich, die für den Tourismus zuständig ist. Sie werden ein akkreditiertes lokales Unternehmen vorbeischicken, um das Hotel zu überprüfen. Sie können den aktuellen Status eines Hotels ganz einfach überprüfen, indem Sie zu gehen diese Seite.

    Hotelbewertungen und wie man ein Hotel in Frankreich auswählt - Hotelbewertungen in Frankreich, wie man auswählt2
    Der Blick auf Monaco vom Maybourne Riviera Hotel

    Denken Sie daran, dass eine hohe Sternebewertung *nicht* eine Einrichtung von hoher Qualität bedeutet.

    Im Gegensatz zu anderen Ländern ist in Frankreich die Größe sowohl der Zimmer als auch der öffentlichen Bereiche des Hotels ein wichtiger Bestandteil der Bewertungen. Das französische Hotelbewertungssystem hat eine 5-Jahres-Überprüfung jedes Hotels auf Konformität integriert. Erstaunlicherweise konnte in der Vergangenheit, wenn ein Hotel einmal bewertet wurde, die Bewertung 20 Jahre ohne Bewertung bestehen bleiben (!!!)

    Die Ironie des Sternebewertungssystems besteht darin, dass genau die Dinge, die diese kleinen Hotels daran hindern, mehr Sterne zu gewinnen, sie besonders machen: ihre intime Größe, begrenzte Fläche, denkmalgeschützte Gebäude, Form über Funktionalität. Ein Bewertungssystem mit Sternen kann nicht zwischen einem Erbstück von Canaletto und einem Druck von Jack Vettriano unterscheiden und bevorzugt einen Aufzug gegenüber einer Wendeltreppe. Charme, Schönheit, Wärme – die Eigenschaften, die uns dazu bringen, uns in ein bestimmtes Hotel zu verlieben, sind so subjektiv, dass solche Dinge nicht gemessen werden können.

    Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie buchen

    Stellen Sie diese Fragen, bevor Sie einen nicht erstattungsfähigen Aufenthalt buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden:

    • Was ist die Ansicht von? 
    • Ist es ruhig? 
    • Finden besondere Veranstaltungen (Konferenzen oder Hochzeiten) im Hotel statt, während wir dort sind? 
    • Finden während unseres Aufenthalts Bau- oder Renovierungsarbeiten im oder in unmittelbarer Nähe des Hotels statt?
    • Zu welchen Zeiten ist das Zimmerservice-Menü verfügbar? Kann ich eine Kopie der Speisekarte per E-Mail erhalten?
    • Ist das Restaurant während meines Aufenthalts geschlossen oder für eine Veranstaltung ausgebucht?
    • Ist das Fitnessstudio/Spa/Pool während meines Aufenthalts geöffnet?

    Was Sie erwartet: Hotel-Sternebewertungen/Kategorien

    Was kann ich von einem Ein-Sterne-Hotel erwarten?

    Nicht viel, wenn wir ehrlich sind! Ihr Doppelzimmer ist mindestens 9 m² groß, wobei das Badezimmer (entweder privat oder geteilt) nicht inbegriffen ist. Die Rezeption muss mindestens 20 m² groß sein und es muss jemanden geben, der Sie mindestens acht Stunden am Tag empfängt.

    Was kann ich von einem Zwei-Sterne-Hotel erwarten?

    Sie genießen einen höheren Komfort als in der rudimentären 9-Stern-Hütte, müssen Ihr Doppelzimmer aber trotzdem nicht größer als 30m² groß machen. Diesmal muss die Rezeption mindestens XNUMXm² groß und mindestens zehn Stunden am Tag geöffnet sein. Außerdem muss es mit jemandem besetzt sein, der neben Französisch mindestens eine der europäischen Amtssprachen beherrscht.

    Was kann ich von einem Drei-Sterne-Hotel erwarten?

    Auch hier werden die Komfortstandards erhöht; Ihr Doppelzimmer ist mindestens 13.5 m² groß und muss dieses Mal über ein eigenes Bad verfügen. Der ebenfalls mindestens 30 m² große Empfang muss mindestens zehn Stunden am Tag geöffnet sein und wiederum mit jemandem besetzt sein, der neben Französisch mindestens eine europäische Amtssprache beherrscht. Sie können auch eine Reihe von Gästeservices nutzen: Internet in den öffentlichen Bereichen, eine Bar und einige Gemeinschaftslounges.

    Hotelbewertungen und wie man ein Hotel in Frankreich auswählt - Hotelbewertungen in Frankreich
    Das Chateau Le Cagnard ist ein 4-Sterne-Hotel, aber genauso luxuriös wie ein 5-Sterne-Hotel

    Was kann ich von einem Vier-Sterne-Hotel erwarten?

    Hier profitieren Sie von einem persönlichen Empfang durch Ihre Gastgeber. Ihr Doppelzimmer ist mindestens 16 m² groß und mit allem ausgestattet, was Sie brauchen, einschließlich WLAN, Schreibtisch, internationalen TV-Kanälen und Klimaanlage (was Sie im Sommer unbedingt wollen werden!). Wenn Ihr Hotel mehr als 30 Zimmer hat, ist die die Rezeption muss 24 Stunden geöffnet sein; weniger als 30 Zimmer, und es sollte mindestens 12 Stunden am Tag besetzt sein. Dazu kommen mindestens 70m² Gemeinschaftsflächen zum Entspannen.

    Einige der 4-Sterne-Hotels an der Côte d'Azur und in der Provence sind genauso luxuriös und gut eingerichtet wie nahe gelegene 5-Sterne-Hotels, aber zu einem besseren Preis.

    Was kann ich von einem Fünf-Sterne-Hotel erwarten?

    Hotelbewertungen und wie man ein Hotel in Frankreich auswählt - Hotelbewertungen in Frankreich, wie man wählt 1
    Das Negresco: ein russischer Favorit, aber nicht jedermanns Geschmack

    Viel, das ist sicher! Das Personal, das mindestens zwei Fremdsprachen sprechen muss, von denen eine Englisch ist, bereitet Ihnen einen außergewöhnlichen Empfang. In Ihrem geräumigen, mindestens 24 m² großen Doppelzimmer mit eigenem Bad haben Sie Zugang zum 24-Stunden-Zimmerservice, zu Speisemöglichkeiten im Hotel, zu Chauffeur- und Concierge-Services sowie zu Safes und Bademänteln. Sie können auch zusätzlichen Luxus wie einen Swimmingpool, Massagen, Tennisplätze, Friseure oder Spa-Einrichtungen erwarten.

    Nicht alle 5-Sterne-Hotels verfügen über diesen zusätzlichen Luxus oder sind gut eingerichtet, daher müssen Sie Fotos und Bewertungen sorgfältig prüfen. Der Preis ist auch kein guter Richtwert. Das Negresco zum Beispiel ist berühmt und teuer, aber definitiv nicht das, was viele als 5-Sterne-Qualität bezeichnen würden.

    Trotzdem haben einige Hotels an bestimmten Tagen möglicherweise keinen Zimmerservice (oder keine Speisemöglichkeiten), fragen Sie also immer im Voraus, ob an den Tagen Ihres Aufenthalts ein vollständiges Zimmerservice-Menü verfügbar ist und für welche Mahlzeiten / Std.

    Hotelbewertungen und wie man ein Hotel in Frankreich auswählt - Hotelbewertungen in Frankreich, wie man wählt
    Das Hotel du Cap Eden Roc in Antibes ist ein Palasthotel

    Was ist mit „Palast“-Hotels?

    Palast ist eine Sonderwertung für ganz besondere Fünf-Sterne-Häuser. Nur 24 Hotels in Frankreich wurden mit dieser besonderen Auszeichnung ausgezeichnet, darunter das Hotel du Cap-Eden-Roc in Antibes und Le Grand Hôtel Cap Ferrat in Saint-Jean-Cap-Ferrat . Um sich zu qualifizieren, muss sich das Hotel in einigen der folgenden Punkte auszeichnen (aber nicht darauf beschränkt): Erbe und Charakter, geografische Lage, historisches Interesse, Leistungsspektrum, Gourmetangebote und Umweltpolitik. Achtung: Um die Sache noch verwirrender zu machen, dürfen Hotels das Wort „Palace“ weiterhin in ihrem Namen verwenden, auch wenn sie nicht als solche eingestuft sind.

    Der Inhalt ist gesetzlich geschützt.

    Hast du einen Tipp? Email [E-Mail geschützt]

    SucheArchiv
    X
    ar العربيةzh-CN 简体中文nl Nederlandsen Englishfr Françaisde Deutschit Italianopt Portuguêsru Русскийes Español