Shortcuts

    Saint Paul de Vence Reiseführer

    St-Paul de Vence ist eine der schönsten Städte an der französischen Riviera und das meistbesuchte Dorf in Frankreich. St-Paul de Vence fasziniert Reisende und Touristen durch die faszinierende Schönheit seiner Umgebung und die Kunst, die es in seinen Mauern beherbergt - zahlreiche Meister des 20. Jahrhunderts lebten in der Stadt.

    Saint Paul de Vence Reiseführer - Vence Frankreich Reiseführer 1

    Die Mauern sind spatenartig um die Stadt herum und beherbergen die 300 Einheimischen, die im Inneren wohnen. Die verbleibende Bevölkerung lebt in den Tälern und Höhen, in luxuriösen Villen. Gärten, Obstgärten, Villen und ferne Berge schmücken die malerische Aussicht von der Stadt. Die Kombination von Architektur, Natur und Kunst ist spektakulär.

    Place du General da Gaulle begrüßt die Besucher vor dem Tor zum Fußgängerdorf. Große Bäume spenden Schatten für den Bereich, in dem Sie eine Partie Pétanque oder Boule, ein traditionelles französisches Ballspiel oder Souvenirs und einen Snack kaufen können. Im Inneren bedecken Kopfsteinpflaster die engen Gassen mit alten Steinhäusern auf beiden Seiten, in denen sich viele Kunststudios, Galerien, Ateliers, Restaurants und Geschäfte befinden.

    Saint Paul de Vence Reiseführer - St. Paul de Vence Reiseführer Frankreich

    St. Paul de Vence ist seit 400 v. Chr. Bewohnt und damit eine der ältesten Städte der Französische Riviera. Es hat eine Bevölkerung von rund 3500 (300 in der alten Stadtmauer).

    Als ein Dorf Barsch (thronendes Dorf), es ruht vor der Bergkulisse. Zypressenwälder mit gelegentlichen azurblauen Pools aus den Villen umgeben die Gegend. Die Stadtmauern bieten einen atemberaubenden Blick auf das Meer der französischen Riviera und etwas landeinwärts auch auf die nordwestlichen Gipfel der Alpen.

    Planen Sie einen Tag ein, um die Stadt zu erkunden. Während Sie in einer Stunde durch die Altstadt rasen können, sollten Sie es langsam angehen und einen Blick in die vielen Kunstgalerien und Kirchen werfen und ein Croissant oder einen Kaffee auf einer Terrasse mit Blick auf die Hügel und das Meer genießen. Verpassen Sie nicht die schöne Waldspaziergänge und berühmte Kunstmuseen. Schauen Sie sich vor Ihrem Besuch unbedingt unseren Reiseführer an die besten (und schlechtesten!) Zeiten zu besuchen.

    Saint Paul de Vence Reiseführer - Saint Paul de Vence Frankreich
    Reiseführer Saint Paul de Vence - Reiseführer St. Paul de Vence4 1 1
    Saint Paul de Vence Reiseführer - St. Paul de Vence Reiseführer Katzen

    Was zu sehen

    Hier sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in St. Paul de Vence:

    The Wall

    Seit einem Jahrtausend umgeben die Mauern von St-Paul de Vence die jetzt gepflasterten Straßen und bieten dem Erbe, das den Test der Zeit bestanden hat, uneingeschränkten Schutz. Es wird immer noch belagert, nicht von denen, die erobern wollen, sondern von denen, die ihre ästhetische Sehnsucht erfüllen wollen.

    Die alten Königreiche verließen sich zum Schutz und zur Verteidigung auf Mauern. Hunderte und sogar Tausende von Jahren waren sie Zeugen verschiedener Belagerungen und Angriffe, die um der Macht und Macht willen durchgeführt wurden. Die Starken überlebten und die Schwachen brachen zusammen. Viele dieser Mauern sind ein Beweis für diese Momente in der Geschichte. Aber einige sind nicht nur verlassene monumentale Strukturen und Ruinen. Sie beherbergen in und um sich herum Schönheit und Wunder, die moderne neugierige Seelen sehen können.

    Saint Paul de Vence Reiseführer - St. Paul de Vence Frankreich Reiseführer2

    Im Mittelalter nahm St-Paul de Vence eine strategische Position ein. Ursprünglich wurde es als Schutz vor sarazenischen Piratenüberfällen gebaut. Es wurde ein wichtiger strategischer Standort als Nice verlagerte seine Loyalität im 14. Jahrhundert von der Provence nach Savoyen. Die Wälle wurden damals errichtet, um die Festung zu befestigen, und zwei der ursprünglichen Türme stehen noch; Porte de Vence und Tour de l'Esperon.

    Im 16. Jahrhundert veranlassten aufeinanderfolgende Angriffe François I., die Verteidigung zu verstärken. 1524 besetzte der spanische König Karl V. St-Paul und belagerte es 1536 erneut, weil es für das Machtspiel in Europa von Bedeutung war. François, mit dem ich einen Vertrag geschlossen habe Nice und ließ den Befehlshaber der Artillerie Jean de Renaud de Saint-Remy zwischen 1543 und 1547 an den Befestigungen arbeiten. Sie legten französische Sporen auf die Bastionen (genannt Orillons) zum Schutz der beiden Tore sowie Vorhangfassaden zum Schutz der Flanken.

    Die Grande Fontaine

    Reiseführer Saint Paul de Vence - Reiseführer St. Paul de Vence5 1

    Der Brunnen wurde 1615 von Melchior Martin, einem örtlichen Steinmetz, erbaut. Dieser Platz war im Mittelalter einst ein Markt und ein wichtiges Wahrzeichen. Es ist seit 1850 als historisches Denkmal an der französischen Riviera denkmalgeschützt. Seit seiner Errichtung ist das Dorf ständig mit Trinkwasser versorgt.

    Das Rathaus

    Das älteste der Denkmäler in St. Paul, die Mairie hat eine Glocke an der Spitze seines Turms mit einer lateinischen Inschrift, "hora est jam de sommo suggere ”, was bedeutet "die Stunden laden uns zum Träumen ein."

    Saint Paul de Vence Reiseführer - Geschichte des St. Paul de Vence Reiseführers
    Saint Paul de Vence Reiseführer - St. Paul de Vence Reiseführer Katze 1

    Lokalgeschichtliches Museum

    Das 'Museé de l'Histoire Locale de St-Paul de Vence' ist ein Muss. Wachsfiguren historischer Personen wie König François I. und Königin Jeanne versammeln sich in diesem alten Dorfhaus, um an die Geschichte von St-Paul de Vence zu erinnern. Kinder werden die Dioramen in Kostümen genießen.

    Chapelle des Pénitents Blancs

    Die Chapelle des Pénitents Blancs aus dem 17. Jahrhundert ist bei Einheimischen als bekannt Folon KapelleNach Jean-Michel Folon, der belgische Künstler, der das Interieur mit seiner Kunst dekorierte. Auf der Straße ist es eine bescheidene alte Kirche, aber die Dekoration im Inneren ist fast leuchtend. Folon arbeitete mit Handwerkern an der Gestaltung der Buntglasfenster und dekorierte die Kapelle mit Gemälden, Skulpturen und lebendigen Mosaiken. Die Kapelle ist ein außergewöhnliches Tor in Folons Welt und vermittelt seine Faszination für Licht und Geist. Sie werden auch sehen, wie viele Disziplinen Folon beherrscht, von Malerei und Skulptur bis hin zu Keramik, Wandteppichen und Glasarbeiten.

    Eglise Collégiale

    Die Dorfkirche wurde im 14. Jahrhundert gebaut. Es bewahrt seinen Chor und vier Säulen, die auf die romanische Kirche zurückgehen. Der Bischof von Vence machte es 1666 zum College. Die Hauptattraktion sind die Relikte von Katakomben in Rom, Fresken und Barockkunst.

    Kunstmuseum der Fondation Maeght

    Die Fondation Maeght befindet sich in einem Kiefernwald auf dem Hügel Colline des Gardettes oberhalb von St. Paul de Vence und ist ein Museum für moderne Kunst von einem Kaliber, auf das Sie nicht oft stoßen werden. Deshalb zieht das Museum jedes Jahr über 200,000 Besucher an.

    Saint Paul de Vence Reiseführer - beste Kunstmuseen Fondation maeght 1

    Das Museum befindet sich außerhalb der Mauern von St-Paul de Vence. Sie müssen einen 10 bis 20-minütigen Spaziergang von der Stadt auf den bewaldeten Hügeln zwischen den dunklen Kiefern machen, um sie zu erreichen. Von der Bushaltestelle aus sehen Sie die Wegweiser. Vom unteren Grundstück kommend führt eine Abkürzung auf einem steilen Feldweg durch die Bäume direkt zum grünen Tor vor dem Ticketschalter.

    Verpasse nicht unseren Führer zum Fondation Maeght Art Museum.

    Der alte Friedhof und die St-Michel-Kapelle

    Kein sehr touristischer Ort, aber dennoch wichtig, da hier Marc Chagall zur Ruhe gelegt wird . Er starb 1985, nachdem er 19 Jahre in St-Paul gelebt hatte. Es ist auch die Heimat der ältesten Kirche der Stadt aus dem 12. Jahrhundert.

    Wo zu bleiben

    Die Baumhäuser

    St. Paul de Vence beherbergt eine der einzigartigsten Unterkunftsmöglichkeiten, die Sie jemals finden werden: die Orion Baumhäuser . Mit vier sehr private rustikal-luxuriöse Baumhäuser, eine Sauna im nordischen Stil und ein natürlicher Pool (komplett mit einem kleinen Wasserfall und einigen sehr entzückenden Fröschen), es ist ein Paradies für Naturliebhaber, das nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt ist. Dieses winzige Bed & Breakfast wird von einem charmanten Mutter-Tochter-Team geführt und das 100 % Bio-Feinschmeckerfrühstück reicht bis zum Abendessen.

    Saint Paul de Vence Reiseführer - St. Paul de Vence Reiseführer5
    Saint Paul de Vence Reiseführer - St. Paul de Vence Reiseführer 4
    Saint Paul de Vence Reiseführer - St. Paul de Vence Reiseführer

    Anreise nach St-Paul de Vence

    Das Flughafen Nizza ist nur 12 Kilometer östlich. Bus Nr. 400 fährt zwischen St-Paul und Nice ein- oder zweimal pro Stunde. Parkplätze stehen nur an der Fondation und einigen anderen Parkplätzen in der Stadt zur Verfügung. In der Altstadt selbst sind jedoch keine Autos oder Fahrräder gestattet. Nahe gelegene Städte sind Antibes (16 Kilometer) und Cannes (26 Kilometer).

    Videotour von St. Paul de Vence

    Mit der Quintessenz von Kunst, Erbe und Natur ist St. Paul de Vence eine wahre Bastion für verwurzelte Kultur und erstaunliche Landschaften.

    Der Inhalt ist gesetzlich geschützt.

    Hast du einen Tipp? Email [E-Mail geschützt]

    SucheArchiv
    X
    ar العربيةzh-CN 简体中文nl Nederlandsen Englishfr Françaisde Deutschit Italianopt Portuguêsru Русскийes Español