Shortcuts

    Wo man Supercars & Autorennen sieht

    Monaco ist zweifellos der beste Ort der Welt, um Supersportwagen zu sehen. Supersportwagen in Monaco werden immer von wettbewerbsfähigen und reichen Einwohnern ausgestellt, und Monacos berühmte Autorennen ziehen jedes Jahr Tausende von Zuschauern an. Hier können Sie Supersportwagen in Monaco sehen:

    Wo man Supercars & Autorennen sieht - Supercars French Riviera Monaco
    Supercars gibt es überall in Monaco

    Ganzjähriges Supercar-Spotting

    Die Straßen von Monaco

    Wo man Supercars und Autorennen sehen kann - wo man Milliardärs-Supersportwagen sehen kann Monaco
    Ein Supercar, der vor dem Monaco Yacht Club geparkt ist

    Der Besitz des unglaublichsten Supersportwagens ist für viele der wohlhabenden Einwohner von Monaco ein Sport. Mit exotischen Autohäusern in fast jedem Block reicht es hier einfach nicht aus, das neueste Top-End-Automodell zu haben. Aus diesem Grund geben so viele Einwohner ein Vermögen für limitierte, maßgefertigte und Konzeptautos aus, die sie stolz vor dem Casino und auf den Straßen von Monte Carlo präsentieren.

    Liebhaber extremer Luxussportwagen reisen das ganze Jahr über gerne nach Monaco, um bewundernd zuzusehen, wie der glänzende Lärm der geballten PS in einem Lykan HyperPort, Koenigsegg Regera, Bugatti Chiron oder Pagani Huarya in einer endlosen Prozession vorbeizieht. 

    Der beste Ort, um zu sitzen und das Spektakel zu beobachten, ist die Außenterrasse des Café de Paris , neben dem Casino.

    Termine: Jeden Tag, das ganze Jahr über.
    Kosten: Frei!

    Oldtimersammlung

    Wo man Supercars & Autorennen sieht - Monaco Car Collection2
    Die Autosammlung des Prinzen

    Die auf der Terrasses de Fontvieille gelegene, 5,000 m² große private Ausstellung für Supersportwagen des Prinzen vereint fast hundert Supersportwagen der königlichen Familie. Verpassen Sie nicht diese großartige Sammlung von Rennwagen in der Collection de Voitures Anciennes .

    Mehr erfahren Sie in GARANTIERT. UNSERE Führer zur Autosammlung des Prinzen Ausstellung und die begleitenden Veranstaltungen.

    Termine: Jeden Tag, das ganze Jahr über.
    Kosten: 8 € Eintritt für Erwachsene; 4 € bis 26 Jahre.

    Monacos Autorennen

    Der Monaco F1 Grand Prix (Mai)

    Grand Prix von Monaco
    Grand Prix von Monaco f1

    Das berühmteste Formel-XNUMX-Autorennen der Welt findet in Monaco statt. Dies ist mit Abstand das größte und exklusivste Rennereignis in der Region. Dieses einzigartige Autorennen ist besonders spektakulär, da es auf den Straßen von Monte-Carlo liegt und um Port Hercule kreist.

    Erfahren Sie mehr in GARANTIERT. UNSERE Führer zum Großen Preis von Monaco.

    Termine: Jedes Jahr Ende Mai (siehe unsere Guide or Veranstaltungskalender für genaue Termine).
    Ticketkosten: Erwarten Sie am Sonntag (Renntag) mindestens 400 € pro Ticket für anständige Sitzplätze.

    Monte Carlo E-Prix Forumla E (Mai)

    Wo man Supercars & Autorennen sieht - Monaco Supercars Rennen
    elektronische f1 autos

    Der Monte Carlo ePrix ist die Elektroauto-Version des F1 Grand Prix. Es ist das große elektrische Meisterschaftsautorennen, das auf den Straßen von Monaco stattfindet und Port Hercule umrundet. Es verwendet die gleichen Straßen wie der F1 Grand Prix.

    Erfahren Sie mehr über die offizielle Website des E-Prix.

    Termine: Jährlich Anfang Mai (s Veranstaltungskalender für genaue Termine).
    Ticketkosten: 30 € pro Ticket.

    Grand Prix: Historische Version (Mai)

    Wo man Supercars & Autorennen sieht - Monaco Classic Gran Prix Racer
    Vintage F1-Autorennen in Monte Carlo

    Sehen Sie Oldtimer-Sportwagen, wie sie während des „Grand Prix Historique de Monaco“ auf der bekannten Monte-Carlo-Strecke fahren. Der historische Grand Prix von Monaco findet zwei Wochen vor dem F1 Grand Prix auf derselben Strecke statt.

    Erfahren Sie mehr über die offizielle Website des Historic Grand Prix.

    Termine: Findet alle 2 Jahre im Mai statt (check Veranstaltungskalender für genaue Termine).
    Ticketkosten: 50 € pro Ticket.

    E-Rallye Monte Carlo (Oktober)

    Wo man Supercars & Autorennen sieht - Monaco Supercars Race3
    E-Rallye

    Die E-Rallye Monte-Carlo ist ein authentisches Straßenrennen, das zu 100 % mit Elektro- und zu 100 % mit Wasserstoff betriebenen Rallyeautos vorbehalten ist. Es wird jetzt von Autoherstellern und Rennteams sehr geschätzt, die in einem realen und harten Umfeld das technologische und innovative Potenzial ihrer Elektrofahrzeuge zeigen wollen.

    Erfahren Sie mehr über die offizielle Website der E-Rallye.

    Termine: Jedes Jahr Ende Oktober (check Veranstaltungskalender für genaue Termine).
    Ticketkosten: Hängt davon ab, von wo aus Sie zuschauen; meist kostenlos.

    Rallye Monte-Carlo (Januar)

    Wo man Supercars & Autorennen sieht - Monaco Supercars Race5 1
    DAS AUTO BEGINNT UND BEENDET IN PORT HERCULE

    Die Monte-Carlo Car Rally ist eine Motorsport-Rallye, die in Monaco beginnt und endet, während der größte Teil der Strecke weiter nördlich stattfindet, insbesondere auf den oft schneebedeckten und windigen Straßen der französischen Hügel und Berge.

    Die Rallye Monte-Carlo ist die älteste Rallye. Der erste Lauf im Jahr 1911 sollte Monte-Carlo als Touristenziel fördern. Die Teilnehmer starteten aus verschiedenen europäischen Städten, bevor sie sich in Monaco versammelten.

    Erfahren Sie mehr über die offizielle Website der Car Rally.

    Termine: Jedes Jahr Ende Januar (check Veranstaltungskalender für genaue Daten); dauert etwa eine Woche. Der Teil in Monaco ist meistens spät in der Nacht.
    Ticketkosten: Hängt davon ab, von wo aus Sie zuschauen; meist kostenlos.

    Die Historic & Classic Monte-Carlo Car Rallys (Januar – Februar)

    Wo man Supercars & Autorennen sieht - Monaco Supercars Race2
    Oldtimer-Rallye-Autos nehmen dieselbe Route und enden in Monaco

    Nur drei Tage nach dem Ende der Rallye Monte-Carlo werden sich die Teilnehmer der klassischen und historischen Rallye Monte-Carlo einer gleichermaßen herausfordernden Herausforderung stellen. Die historische Version der Rallye ist Autos vorbehalten, die zwischen 1911 und 1980 an der Rallye Monte-Carlo teilgenommen haben.

    Erfahren Sie mehr über die offizielle Website der Car Rally.

    Termine: Jedes Jahr von Ende Januar bis Anfang Februar (siehe Veranstaltungskalender für genaue Termine).
    Ticketkosten: Hängt davon ab, von wo aus Sie zuschauen; meist kostenlos.

    Der Inhalt ist gesetzlich geschützt.

    Hast du einen Tipp? Email [E-Mail geschützt]

    SucheArchiv
    X
    ar العربيةzh-CN 简体中文nl Nederlandsen Englishfr Françaisde Deutschit Italianopt Portuguêsru Русскийes Español